Mittwoch, 7. Dezember 2016

Adventsaktionen und Stoffgewinn



Als erstes möchte Euch Briefumschlag 4, 5 und 6 von DIESER Aktion zeigen.
Jeden Tag eine neue Überraschung, und die Ideen sind immer wieder überraschend.

Hier haben wir eine wunderschöne Karte und Orangenzucker.
Mal schauen, in welche Plätzchen ich die verarbeite. Freu mich schon drauf.




Danke KATINKA!


Hier eine zauberhafte Adventsgeschichte
(man lässt seine Gedanken immer wieder schweifen, für wen das Glöckchen noch schlagen könnte)
und Geschenkanhänger:



Danke MARION!


Und hier das Haus von Nikolaus mit einem Nikolaus zum Fertigbasteln:




Danke CHRISTINE!


Heute konnte ich keinen Umschlag öffnen, denn das ist mein Tag.
Ich habe ein Minibüchlein und ein Haus zum Basteln in den Umschlag gesteckt.

Vor einer Zeit habe ich bei KAZE eine Faltanleitung zu dem Büchlein gefunden (KLICK).
Das war mein Probestück:




Man muss eher nach Gefühl falten und so wird jedes Büchlein ein bisschen anders.
Bei den ersten muss ich wohl auch Fehler eingebaut haben, 
dann da waren doch einige sehr abweichend.
Mit der Nähmaschine hab ich dann Seiten aus verschiedenen Papieren eingenäht.
Zuerst nur drei Blätter (sechs Seiten), dann vier.




Das war ein gemütlicher Bastel-Sonntagnachmittag!


Außerdem fiel mir dann dieses hübsche Häuschen zum Basteln wieder ein.
Das Foto ist schon älter (KLICK),
die Idee von HIER.
Wer sich also eine ganze Stadt basteln will  :-)




Beim Füllen der Briefumschläge reichten diese kleinen Kränze nicht, 
ich vermute, einige haben jetzt zwei davon  :-)

Ich hoffe, meine Adventspost ist bei allen gut angekommen.

Ich werde heute oder in den nächsten Tagen auch noch liebe Post von Smilla Berlin bekommen  (KLICK).
Da gibt´s nämlich am Wochenende einen Mini-Sew Along für eine Windmühlentasche,
und zehn Leute durften sich die Stoffe dafür aussuchen.
Ich auch - ist das nicht schön?!

windmuehlentasche-smilla-berlin
KLICK

Darauf freu mich schon!

Die Seitennähte der Farbenmix-Adventskalendertasche hab ich gestern geschlossen.
Heute könnte man Ösen anbringen.
Ich hatte auch dafür auf eine genaue Anleitung gehofft, 
denn mit diesen Ösen kam ich nicht besonders gut klar, als ich es mal versucht hatte...
Wobei ich mir ganz frisch auch eine Ösenzange mit neuen, verschiedenen Ösen bestellt habe,
die ich hierfür ausprobieren kann.
Nochmal gucken, welche Größen ich da bestellt habe... es muss ja eine dicke Kordel durchpassen.

Habt eine schöne zweite Wochenhälfte!




Kommentare:

  1. Die Briefe sind ja alle so was von schön. Schön, dass du die Stoffe für die Windmühletasche bekommst, da schaue ich auch mal rein.
    Hast du schon einen Mantelstoff passend zur Farbenmixtasche gefunden;-) irgendwie komme ich bei der Tasche nicht weiter... muss da am Samstag ziemlich viel aufholen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Aktionen immer so schön!! Und bin dann doch zu faul,mich anzumelden, oder gar mitzumachen... Tja, da muss ich jetzt durch.
    Ich finde das mit diesen Ösen auch immer eine Herausforderung.... Tigerherz hat seine im selbst genähten Turnbeutel in seiner Lernfirma mit einer Presse eingestanzt. das fehlt hier noch..
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, dann also noch ne Presse ins Nähzimmer.

      Löschen
  3. Das ist ja schade, das meine Post nicht ankam:( Ich hatte Tag 3. Ich schick nochmal einen los, ich hab ja noch ein paar Sterne wie du siehst:))))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb, liebe Kirsten. Aber mach Dir bitte keinen Stress!

      Löschen
  4. Hallo Judy,
    herzlichen Dank für Deinen schönen Beitrag zum Adventskalender.Ich hab' da Häuschen noch nicht zusammengeklebt, vielleicht schaff' ich es heute Abend und dann darf es zu den anderen schönen Dingen mit auf die Nähmschine. *g* Danke, für die Anleitung, da können wir ja noch ein ganzes Häusermeer erschaffen.
    Heute Morgen habe ich mir die Adventsanleitung von Farbenmix bis zum heutigen Tag herausgedruckt, aber zum Nähen komme ich gerade nicht - vielleicht nach Weihnachten?
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfang Januar gibt´s die Anleitung als Komplett-Download!

      Löschen
  5. Liebe Judy, na klar ist dein Adventsbrief Nr. 7 gut angekommen. Gleich heute Morgen wurde er geöffnet und bestaunt. Das Haus zum Basteln und auch das Notizbüchlein (schaut kompliziert aus und ma hat viel her :-) sind ganz allerliebst. Da hast du dir sehr viel Arbeit gemacht. Herzlichen Dank. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ooookay, bei Ösen bin ich raus...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Alternative kann man einen Tunnel nähen, durch den später die Kordel gezogen wird.

      Löschen
  7. Liebe Judy,
    auch hier noch vielen lieben Dank für deine schönen Gaben in Umschlag Nr. 7.
    Die Häuslein hatte ich ja schon damals bewundert und werde wohl zum Wochenende (mit euch zusammen?!) eine Bastelstunde einlegen ;o)
    Das Heftchen ist gleich in die Handtasche gewandert, denn wie oft schimpf ich, weil unterwegs zwar ein Stift, aber kein Zettel zur Hand ist.
    Hach, so schön wieder die kleinen Freuden in der Vorweihnachtszeit! Heute kamen wieder 3 Umschläge hier an und auch meine sind vorhin in den Kasten gehüpft und nun auf dem Weg ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt!
      Schön, dass Du die Dinge nutzt!

      Löschen
  8. Liebe Judy,
    auch ich habe mich über Deinen Umschlag riesig gefreut. Vielen lieben Dank!
    Ich selbst habe keinen Blog und finde es daher sehr schön an dieser Aktion von Manu teilnehmen zu dürfen. Jeder Umschlag hält eine zauberhafte Überraschung bereit!
    Das Häuschen habe ich heute gleich fertiggestellt und es wird am Wochenende noch einige Nachbarn bekommen.
    Dir wünsche ich noch eine zauberhafte Adventszeit!
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich!
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  9. Liebe Judy!
    Auch von mir ein herzliches Dankeschön für Deinen wundervollen Umschlag.. ich schaue mir das Büchlein immer und immer wieder an, was für eine Arbeit. Das Häuschen habe ich noch nicht fertig gemacht, bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob ichs Alls Lichterhäuschen brauchen werde oder als Geheimversteck für meine allerliebstes Marzipan..
    Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  10. Ich hinke ein bisschen hinterher, erst heute komm' ich dazu mich für Deinen schönen Briefumschlag zu bedanken. Mein Häuschen ist schon fertig und über das besondere Notizbüchlein kann ich nur staunen! Herzlichen Dank und lg, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Seeehr spät, aber von Herzen auch von mir ein großes Danke für dein kleines Notizbuch. Ich erfreue mich jeden Tag daran und nun sitze ich gerade hier und bastele für meine Töchter auch je eins. Danke für die Anregung und die liebe Überraschung.
    Eine schöne Adventszeit, Birgit.

    AntwortenLöschen